Gemeinnütziger Frauenverein Interlaken
  • slide

Sprachsofa

Das Sprachsofa findet im Moment leider nicht statt. 

Was ist das Sprachsofa?

Interlaken hat einen sehr hohen Anteil an fremdsprachigen Einwohnerinnen und Einwohnern. Die Integration der Familien läuft mehrheitlich über die Frauen. Dabei spielt die Sprache eine grundlegende Rolle. 

Mit dem Sprachsofa möchten wir die Frauen unterstützen, ihre Sprachbarrieren zu überwinden. Wir sind überzeugt, dass mit unserem Projekt die Frauen mit ihren Familien besser in das soziale Leben eingebunden werden, sei das beim Einkaufen, auf dem Spielplatz oder am Elternabend in der Schule. Das Sprachsofa ist ein Integrationsprojekt, nahe an den Menschen, unabhängig von Religion, Politik und Kultur.

Das Sprachsofa ist ein niederschwelliges Angebot, bei welchem fremdsprachige sowie deutschsprachige Frauen miteinander auf Deutsch Themen besprechen. Dabei geht es nicht um das korrekte erlernen der Sprache, sondern um das unbeschwerte Reden. Die Frauen sollen sich unterhalten,  philosophieren, Erfahrungen austauschen, zusammen  lachen, vielleicht auch weinen, einander  zuhören, Neues erfahren und dabei unbeschwert Deutsch lernen. Wir bieten keinen Sprachkurs an.

Damit sich die Frauen besser auf die Gespräche konzentrieren können, bieten wir parallel zum Sprachsofa einen betreuten Kinderhort an.

Wann? Wo?

Das Sprachsofa findet immer

mittwochs von 10.00 bis 11.30 Uhr

in der Jugendarbeit Bödeli JAB
Bahnhofstrasse 5
3800 Unterseen statt.

Programm (PDF)


Fragen? Weitere Infos?

Nassrin Husein: 079 917 41 09
Christa Bähler: 078 730 03 12
 

No images were found.